Electronic Commerce

Electronic Commerce ist immer noch in aller Munde, aber derzeit leider nicht mehr so positiv belegt wie noch vor wenigen Monaten. Die Internet Branche hat einen herben Rückschlag erhalten und längst nicht das erreicht, was vor einige Zeit vollmundig versprochen wurde. Da viele Internet Unternehmen wieder in erster Linie von anderen Internet Unternehmen abhängen, steht es für sie doppelt schlecht. Trotzdem wir der Electronic Commerce mit der immer weiter gehenden Verbreitung von PCs bzw. Nutzern und der Erhöhung der Sicherheitsstandards weiter wachsen.

Interessante Links

Der Deutscher Internetkongress 1998 bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kompetenzen bezüglich E-Commerce einem größeren Publikum vorzustellen.

Das E-Commerce-Systeme Competence Center des Fraunhofer ALB in Paderborn bietet eine Vielzahl von Informationsangeboten zum Thema E-Commerce.

Electronic Commerce Info NRW bietet einen sehr guten Ausgangspunkt für alle am E-Commerce interessierten mit einer Vielzahl wissenswerter Informationen.

In Baden-Württemberg hat das Fraunhofer IAQ ein Electronic Commerce Centrum ECC Stuttgart aufgebaut, das in erster Linie ein Informations- und Beratungszentrum für kleine und mittlere Unternehmen sein soll.

Die ultimative E-Commerce Internetseite befindet sich natürlich in den USA bei Dr. Ralph F. Wilson der auch einen sehr informativen Newsletter zum Thema Web Commerce anbietet.

Interessante LiteraturTipps für Wissenschaft und Praxis zum Thema E-Commerce.

Auf der Internetseite der WebAgency finden Sie neben sehr vielen Informationen auch ein interaktives Diskussionsforum zum Thema "Electronic Business".

Die Internet-Akademie bietet in ihren Tipps und Tricks Informationen über Verschlüsselungsverfahren verschiedene Elektronische Zahlungssysteme und E-Cash.

Welche Ausmaße der E-Commerce in den nächsten Jahren annimmt, das hängt in erster Linie mit dem Vertrauen zusammen, das die Kunden den Geschäften im Internet entgegenbringen. Der eco (Electronic Commerce) Forum e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, an dieser Vertrauensfrage zu arbeiten.

Zum Abschluß noch ein Verweis auf eine rechtliche Betrachtung des E-Commerce.

Das Kompetenz-Zentrum Electronic Commerce Schwaben bietet eine Reihe von Services.
 

Aktueller Buchtipp:

Praxishandbuch Electronic Commerce: Installation und Einrichtung professioneller Online-Shops am Beispiel von Intershop 3.0. Jörg Krause

Weitere Literaturtipps zum Thema E-commerce

Das E-Commerce Buch: Marktanalysen - Geschäftsmodelle - Strategien, Alexander Graf, Deutscher Fachverlag, 3866413076

Handbuch Online-Shop: Erfolgsrezepte für den Online-Handel, Alexander Steireif, Rheinwerk Computing, 3836229102

Praxiswissen E-Commerce - Das Handbuch für den erfolgreichen Online-Shop, Tobias Kollewe, O'Reilly Verlag GmbH & Co. KG, 3955615081

Think Content!: Content-Strategie, Content-Marketing, Texten fürs Web (Galileo Computing), Miriam Löffler, Galileo Computing, 3836220067

Das E-Commerce Buch: Marktanalysen - Geschäftsmodelle - Strategien, Alexander Graf, dfv Mediengruppe Fachbuch, B0142LICC0

Onlineshops - Planen. Leiten. Optimieren, Benjamin Michels, CreateSpace Independent Publishing Platform, 1499578911

Handbuch Online-Shop: Erfolgsrezepte für den Online-Handel ( 31. August 2015 ), , , B015YMWB9Q


Weitere Produkte zum Thema ecommerce



Anbieter von Webshops:

Produkt Anbieter Beschreibung
Intershop 3 Intershop Communications GmbH Allroundsystem
WebSale PNS Online-Katalog
ShopMaker ShopMaker Deutschland GmbH Allroundsystem
IBM NetCommerce IBM Deutschland Allroundsystem
iCat Electronic Commerce Suite / Publisher iCat Allroundsystem
OpenShop Professional OpenNet Internet Solutions Allroundsystem
ClickShop Click Online GmbH Online-Warenkorbsystems
webCat Dr. Voigt System Integration System Consult Online Katalog